Mixology: Cranberry Gin & Tonic inkl. Gewinnspiel

By Phillip Lebensstil 6 Kommentare zu Mixology: Cranberry Gin & Tonic inkl. Gewinnspiel

Cranberry Gin & Tonic

Wer unsere Mixology-Serie verfolgt, könnte bereits ahnen, dass wir auf Gin stehen. Der Markt für ’small batch‘ Gins boomt, nicht nur in Deutschland. Deswegen sind wir immer auf der Suche nach neuen außergewöhnlichen Spirituosen und Kreationen als Longdrinks oder Cocktails. Diesmal sind wir auf ein sehr sommerlich erfrischendes Rezept mit Cranberry gestoßen, den Cranberry Gin & Tonic.

Ähnlich wie beim Smoked Rosemary Skin Gin & Tonic kommt es auch bei diesem Drink wieder mehr auf die Abstimmung der Zutaten an. Die leichte Säure vom Cranberry Saft wird in diesem Falle durch einen Gin kombiniert, bei dem besonders die Zitrusnoten hervorstechen. Um am Ende ein ausbalanciertes Getränk zu bekommen empfiehlt sich daher ein eher süßliches Tonic, besonders trockene oder florale Tonics sollten gemieden werden.

Sturzflug Premium Dry Gin

Cranberry Gin & Tonic Rezept

Diese Zutaten benötigt ihr für einen Cranberry Gin & Tonic:
4cl Sturzflug Gin
2cl Cranberry Saft
10cl Tonic z.B. Moose Tonic Sirup
Optional mit Orangenzeste

Zuerst füllen wir einen Tumbler mit Eis. Danach den Gin und den Cranberry Saft zugeben und umrühren. Anschließend mit dem Tonic auffüllen und optional mit einer Orangenzeste garnieren. Den Moose Tonic Sirup könnt ihr vorher im Verhältnis 1:4 mit sprudelndem Wasser mischen.

Liquid Director Gin Club

Liquid Director Gin Club

Alle diese Zutaten bekommt ihr in der Januar Box des Liquid Director Clubs, die uns die Box zur Verfügung gestellt haben. Wie der Titel schon verraten hat, verlosen wir eine zufällige Box des Liquid Director Clubs an euch. Das besondere am Liquid Director Club ist, dass ihr jeweils eine komplette Flasche eines ausgewählten Gins in Kombination mit allen Zutaten für einen perfect serve bekommt. Für Liebhaber des Wacholdergetränks also eine super Geschenkoption, um regelmäßig Abwechslung zu haben.
Die Januar Box hat uns sehr gefallen, weil die Zutaten super aufeinander abgestimmt waren. Die empfohlene Gurken-Garnitur haben wir aus ästhetischen Gründen nicht verwendet. Die zusätzlichen Beilagen, wie dem Booklet mit Hintergrundinformationen und in diesem Fall die Riegel von Raw Bite sind eine nette Ergänzung zu dem abgestimmten Drink.

 

Gewinnspiel Gin Box

Damit ihr die Möglichkeit bekommt, den Liquid Director Club kostenlos zu testen, verlosen wir eine zufällige Box. Voraussetzung ist, dass ihr mindestens 18 Jahre alt seid und in Deutschland wohnt. Hier findet ihr die Anmeldung zum Gewinnspiel. Der Gewinner wird per Zufall unter allen Teilnehmern, die sich bis zum 21. Februar 2018 vor 23:59 Uhr angemeldet haben ausgelost.

P.S. Viel Glück bei der Auslosung.

Was haltet ihr von Abo-Boxen und welche Abonnements bezieht ihr derzeit? Wir freuen uns auf eure Kommentare, Cheers!

  • Share:
6 comments
  • Christina Schumacher
    Posted on 7. Februar 2018 at 17:21

    Abo Boxen sind eine super Sache

    Reply
    • Phillip
      Posted on 8. Februar 2018 at 19:32

      Dem können wir nur zustimmen. Finden es klasse, dass es praktisch für jedes Interessengebiet ein Angebot gibt 🙂

      Reply
  • Corinna
    Posted on 7. Februar 2018 at 18:20

    Ich finde diese Abo-Box super – mal etwas Neues. Ich beziehe derzeit die Brigitte-Box.

    Reply
    • Phillip
      Posted on 8. Februar 2018 at 19:31

      Ist wie mehrmals im Jahr Geburtstag zu haben 😉

      Reply
  • Dirk Fassbender
    Posted on 8. Februar 2018 at 18:15

    Lecker Gin!

    Reply
    • Phillip
      Posted on 8. Februar 2018 at 19:29

      Oh ja, finden den Sturzflug Gin besonders lecker 🙂

      Reply

Leave a comment