Weekend Getaway: Antwerpen – Modestadt

Von Phillip Lebensstil, Mode Keine Kommentare zu Weekend Getaway: Antwerpen – Modestadt

MAS - Museum Aan de Stroom Antwerpen

Antwerpen die Modestadt? Wer vorher noch nichts von der eigentlichen Hauptstadt Belgiens gehört hat, sollte aufmerksam weiterlesen. Was die Stadt für einen ordentlichen Wochenendausflug zu bieten hat, ganz im Gentlemen Stil, jetzt im Online-Magazin!

Nach unserem Trip nach Italien an den Gardasee, haben wir uns diesmal die Modemetropole Antwerpen vorgenommen und das Beste, was die Stadt für den modernen Gentleman zu bieten hat, zusammengefasst. Bei gutem Wetter sind die Straßen mit Leben gefüllt. Kein Wunder, bei der großen Auswahl an stilvoll eingerichteten Restaurants und Cafés, sowie den etlichen Designer Läden. Hier sind unsere Tipps für ein Wochenende in Antwerpen:

 

Wo der beste Kaffee serviert wird

Unser Insider-Tipp zum Ausgehen lautet st. vincents. Die Kombination aus Café und Concept Store bietet neben bestem Handfilterkaffee auch hochwertige Wohnaccessoires und Kleidung an. Wir lieben das Café aber besonders, für die ruhige und entspannte Atmosphäre, auch wenn der Rest der Stadt in Hektik gerät und den Kaffeebohnen von The Barn aus Berlin.

st vincents - The Barn Coffee

Die Szene für Spezialitätenkaffee ist aber noch viel größer. So findet man im Norden, dem aufstrebenden Hip-Viertel ‚Het Eilandje‘ die Black&Yellow Coffeebar. Wer bei Black & Yellow als erstes an Wiz Khalifa denkt, wird bei der Musikauswahl im Café nicht enttäuscht.
Weitere Anlaufstellen für super guten Kaffee im Süden der Stadt sind unter anderem Butchers Coffee und Kolonel Koffie. Aber auch Coffee Labs und viele kleinere Cafés im Studentenviertel servieren hochwertigen Kaffee und ausgewählte Tees, slow life im Gentleman style.

st vincents food

st vincents concept store

 

Wie ihr euch stilgerecht kleidet

Ein heißes Thema in der Stadt ist Mode. Das merkt man nicht nur direkt am durchschnittlichen Kleidungsstil und den extravaganten Boutiquen, sondern auch an den etlichen Designern und unendlich vielen Mode-Studenten. Besonders die Sample Sale Wochen, die jeweils zum Ende der Saison stattfinden, haben es in sich und lassen das Modeherz höher schlagen. Bekannte Designer wie Raf Simons, Haider Ackerman, Ann Demeulemeester und Martin Margiela haben ihren Ursprung in Antwerpen.

Maxwell Scott Bags X HILTL Outfit

Als modebewusste Gentleman haben wir es uns nicht nehmen lassen, hochwertige Kleidung und Accessoires zu tragen. In Stil-Fragen kann man in der Stadt nicht over the top gehen. Wir haben uns allerdings für den dezenten, klassischen und relaxten Wochenend-Look entschieden. Mit den feinen Chinos aus der Herbst- und Winterkollektion von HILTL und schlichten Oberteilen aus Merinowolle, kann man Komfort und Eleganz kombinieren.

Maxwell Scott Bags Antwerpen Stadtfestsaal

Für einen stilechten Gentleman darf der Leder Weekender natürlich nicht fehlen. Unsere Devise: Einmal investieren und lange profitieren. Weekender aus Leder sind zwar in der Anschaffung teuer, halten aber einiges aus und werden euch auch in zehn Jahren noch begleiten. Aus diesem Grund haben wir uns für ein schlichtes Modell von Maxwell & Scott entschieden. Die in Italien handverarbeitete Tasche ist mehr als nur ein Stilelement im Outfit des Gentleman. Sie bringt vor allem den Grundsatz ‚Qualität vor Quantität‘ zum Ausdruck und verkörpert damit eine wichtige Lebenseinstellung, wie wir finden.

 

Kultur in Antwerpen

Zuletzt noch eine Empfehlung in Sachen Sight-Seeing. Das MAS, Museum aan de Stroom, hat eine atemberaubende Aussichtsplattform im zehnten Stock. Der Eintritt ist frei und die Aussicht in etwa, wie auf den Fotos unten zu sehen. Wer noch mehr Interesse an kultureller Weiterbildung hat, sollte auf jeden Fall das FotoMuseum mit der aktuellen Ausstellung von Ai Weiwei und dem Red Star Line Museum, der Geschichte über die erste Verbindung von Europa mit den USA, in Betracht ziehen. Im Sommer bietet der Zoo direkt am Hauptbahnhof eine super Anlaufstelle und genügend Erlebnisse, um dort einen ganzen Tag zu verbringen.

Museum aan de Stroom Aussicht

Museum aan de Stroom Aussicht

Antwerpen ist im Bezug auf Stückgut, der größte Hafen der Welt. Von diesem Trubel bekommt man allerdings nur selten etwas mit. So sieht man zwischendurch riesige Containerschiffe auf der Schelde. Im Sommer der Hotspot für Strandbars und After-Work Parties. Aber auch in den anderen Jahreszeiten findet man regelmäßig DJ Picknicks an ständig wechselnden Orten in der Innenstadt. Dabei ist die Musikszene besonders für das Techno- und Elektro Genre bekannt. So spielen regelmäßig hochkarätige Acts aus der internationalen DJ Szene, oft auch unter der Woche. Für Belgien, dem Zuhause von Tomorrowland und vielen bekannten DJs wie Dimitri Vegas & Like Mike, kein Wunder.

Antwerp Marie-Marie Interior

Wie ihr aus unserem letzten Beitrag zum Morgen Ritual des Gentleman schon erahnen könnt, sind wir große Fans vom Journaling. Beim Wochenendausflug darf das Notizbuch zur Planung und dem Festhalten der Eindrücke natürlich nicht fehlen. Aus diesem Grund hatten wir unser Journal von Treuleben auch in Antwerpen dabei. Neben den Ergebnissen unserer Recherche nach den besten Cafés, Restaurants und Bars haben wir auch das Designer-Angebot gescannt und detailliert festgehalten. Die besten Geschäfte und Orte findet man wie gewöhnlich ohne direkt danach zu suchen. Deshalb haben wir das Journal immer dabei und ergänzen es stetig. Für den nächsten Trip haben wir somit immer eine Liste an Inspirationen bereit. Wie handhabt ihr das Thema Journaling und das Festhalten von besonderen Orten?

Treuleben Journal Travellog Notizbuch

Was waren bisher eure Erfahrungen in der Stadt und welche Hotspots haben wir vergessen? Weitere Empfehlungen für die besten Bars und Restaurants bekommt ihr in den Kommentaren, sobald wir genügend Interessenten haben 🙂

  • Teilen:

Kommentar hinterlassen