Carsons Apothecary 5* Shaving Formula

Von Phillip Körperpflege 2 Kommentare zu Carsons Apothecary 5* Shaving Formula

Carsons Apothecary 5* Shaving Formula

Wir haben für euch die 5 Star Shaving Formula von Carsons Apothecary genauer unter die Lupe genommen und für einige Wochen getestet.
Für wen die Rasierseife geeignet ist und ob sich der Kauf lohnt, erfahrt ihr hier im Gentleman Magazin.

In Deutschland ist die Londoner Marke mit familiärem Ursprung im Iran kaum verbreitet. Der Name Carsons steht dort für langjährige Rasurkultur. Das Rezept der Seife basiert auf einer über 60 Jahre alten Formel, die kontinuierlich an die immer wachsenden Bedürfnisse des Mannes angepasst wurde. Mit einer Auswahl an sechs verschiedenen Duftrichtungen bietet Carsons Apothecary neben der Raserseife auch noch einen Gesichtshaar Conditioner sowie Rasierwerkzeug an. Für die Nassrasur ist auch der Pre & Post Shave Protector interessant, der eure Haut mit essentiellen Ölen rund um die Rasur schützt.

In unser drei wöchigen Testphase haben wir uns fast täglich an dem tollen Duft erfreut, der einem beim Öffnen des Behälters entgegenkommt. Die Duftrichtung Sir Nelson’s Florist lässt schon auf den sehr intensiven Duft nach frischen Blumen schließen, der keineswegs weiblich ist und auch lange nach der Rasur anhält. Die Rasierseife kommt in einer großen Auswahl an Düften, die alle in Grasse (Frankreich) komponiert wurden und besonders durch ihre angenehme Frische herausstechen.

Beim ersten Testen der Rasierseife fällt besonders die ungewöhnlich dickflüssige Konsistenz der Seife auf, weshalb wir sie lieber als Rasiermilch betiteln möchten. Diese ändert sich je nach Temperatur und schwankt von leicht flüssig zu sehr dickflüssig, jedoch niemals fest. Deshalb kann man sie sowohl per Hand als auch mit einem Rasierpinsel auftragen. Wir empfehlen euch aber eindringlich sie mit einem Rasierpinsel aufzuschlagen (siehe #4 Anleitung zur Nassrasur), nur so erhaltet ihr den perfekten Rasierschaum. Zum Aufschlagen könnt ihr praktischerweise den Deckel benutzen, dieser eignet sich hervorragend um den extrem voluminösen Schaum zu erzeugen.

Der besonders ergiebige Rasierschaum bindet sehr viel Feuchtigkeit und trocknet im Vergleich zu Einsteigerseifen nicht aus. Das einmalige Aufschlagen hat bei uns für dreimal einseifen gereicht und ist somit besonders angenehm, wenn man nochmal nachrasieren muss. Wir führen die exzellenten Schaumeigenschaften besonders auf das Glycerin, das die Feuchtigkeit bindet und für die lange Standhaftigkeit sorgt, sowie auf das Kokosnussfett zurück. Letzteres versorgt die Haut mit essentiellen Fettsäuren und liefert langanhaltende Feuchtigkeit.
Da die Seife die Haut nicht austrocknet, ist das Hautgefühl nach der Rasur erfrischend angenehm. In unserer Rasurroutine haben wir daher meistens auf weitere Pflegeprodukte verzichtet oder nur ein Gesichtsöl aufgetragen um nochmals Feuchtigkeit zu spenden.

Fazit: Die Carsons Apothecary 5 Star Shaving Formula bietet euch einen besonders reichhaltigen Rasierschaum der andere Seifen mit besonders viel Volumen übersticht. Der Preis von 31€ ist unserer Meinung nach für eine Rasierseife mit hochwertigen Inhaltsstoffen und idealen Schaumergebnissen angemessen. Da man nur wenig Seife benötigt um sich zweimal damit zu rasieren, hält der 200ml Bottich je nach Anzahl der Rasuren ca. 2-3 Monate. Die 5 Star Shaving Formula ist die bisher beste Rasierseife, die wir in die Hände bekommen konnten und sprechen unsere klare Empfehlung aus.

An dieser Stelle bedanken wir uns bei TheGroomingClinic, die uns die Rasierseife zur Verfügung gestellt haben und möchten euch auf das große Angebot an hochwertigen Männerpflegeprodukten in ihrem Online Shop hinweisen.

Habt ihr weitere Tipps für luxuriöse Rasierseifen mit ähnlicher Qualität, dann hinterlasst uns einen Kommentar!

  • Teilen:
2 Kommentare
  • Bartho Nawracay
    Veröffentlicht am 2. Dezember 2016 um 22:52

    Taylors of Old Bond Street Rasiercreme – 150g (Sandelholz)
    Mit dieser Rasierseife habe ich bisher die besten Erfahrungen gemacht. Ist mein absoluter Favorit. Vielleicht könnt Ihr Sie mal testen und hier veröffentlichen.

    Viele liebe Grüße aus Fulda

    Bartho Nawracay

    Antworten
    • Phillip
      Veröffentlicht am 4. Dezember 2016 um 13:05

      Hallo Bartho,

      vielen Dank für deinen Kommentar. Die Rasiercreme habe ich bisher noch nicht selber genutzt, aber Taylor of Old Bond Street ist eine super Adresse für hochwertige Männerpflegeprodukte. Werde versuchen die Rasierseife mal zu testen, danke für deine Empfehlung!

      Gruß
      Phillip

      Antworten

Kommentar hinterlassen